Duft Qi Gong mit Sigrid

QiGong Qi – Kraft
Gong – Methode
Duft – entsteht durch das Üben

Seit 5000 Jahren wird in China Qi Gong geübt. Es ist eine geheime Methode, die von Mönchen nur an auserwählte Schüler weitergegeben wurde. Erst der Meister der heutigen Tage, Tian Ruisheng, und Nicht-buddhist machte Duft Qi Gong im Mai 1990 einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Ich habe diese Methode von meinem Meister Zhang Xiao Ping 1996 bekommen um mich selbst fit, gesund und belastbar zu halten. Es ist eine gute Methode, Menschen lange glücklich und gesund zu erhalten. Nebenbei stärkt es Geduld, Ruhe, Gelassenheit und Weisheit.

SigridMannel Es gibt Duft Qi Gong 1-2-3:
1) Die Anfangsübungen sind zum Entgiften.
2) Der Mittelkurs ist für Heilung und Wohlbefinden.
3) Der Abschluss ist noch geheim.

 Rezept:
• 2 x tägl. 15 Min. üben
• Jede Übung 36 mal
• Nach 3 Monaten, den ersten und zweiten Teil zusammen üben.
• 20 Min. vor oder nach dem Essen und an einem ruhigen Platz üben.
• Locker und mit sorgloser Stimmung und guten Gedanken an die Übungen gehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok