Yoga-Kurs Grundstufe

Durch Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Entspannungstechniken lernen Sie Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. In der Grundstufe lernen Sie alle Bereiche des Hatha-Yoga in Theorie und Praxis kennen.

Durch die Übungen erreichen Sie eine Kräftigung vieler Muskelpartien und Flexibilität für Wirbelsäule und Bänder. Diese neue Körperwahrnehmung wirkt sich positiv auf Ihren gesamten Alltag aus. Durch die gezielten Atemübungen finden Sie zu mehr innerer Ruhe und Ausgeglichenheit. Jede Yogastunde endet mit einer Tiefenentspannung.

Lernziel ist die Yoga-Vidya Übungsreihe (12 Grundstellungen) und der "Sonnengruß".

Für Yoga-Anfänger ohne Vorkenntnisse ist die Absolvierung dieses Grundkurses Voraussetzung, um an den Yogastunden der Aufbaustufe oder dem Yoga-Abo teilnehmen zu können.

Wöchentliche Termine

finden Sie auf dem Kursplan.